Diese Seite verwendet Cookies.
<Hier klicken>
Donnerstag, 23. Februar 2017
   
 
 
Medienforum des Bistums Essen
Zwölfling 14
45127 Essen
 
 
Tel.
0201/2204-442 (Bibliothek/Mediothek)
 
0201/2204-285 (Fachstelle für kath. Büchereiarbeit)
 
0201/2204-274 (Buchhaltung/Veranstaltungen/Sekretariat)
Fax.
0201/2204-272
E-Mail

 

Öffnungszeiten:

Mo geschlossen
Di - Do 10:00 Uhr - 18:30 Uhr
Fr 10:00 Uhr - 15:00 Uhr
 

 

Neuerwerbungen

 

Veranstaltungstipp!

 

Donnerstag, 16. März 2017 - 19.30 Uhr

„Nettsein ist auch keine Lösung - Einfache Geschichten aus einem schwierigen Land"

Lesung und Gespräch mit dem Journalisten Harald Martenstein 

"Der neue Kolumnenband von Harald Martensein - frech, böse, voll bissigen Humors" 

Harald Martenstein gilt vielen als Deutschlands wichtigster Kolumnist. Seine Themen findet er in der großen Politik genauso wie in den kleinen Zumutungen des Alltags. Wenn alle sich aufregen, plädiert er für Gelassenheit, wenn alle lieb sein möchten, fallen ihm Bosheiten ein. Egal, ob er über die Staatsfinanzen, schöne Russinnen, das Kinderkriegen oder deutsche Radfahrer schreibt – Martenstein ist immer eigensinnig, geistreich und unterhaltsam. Sein liebstes Werkzeug ist der gesunde Menschenverstand, sein Feindbild sind Nörgler, Besserwisser und Dogmatiker. Dabei fürchtet er sich weder vor Hasstiraden noch vor Shitstürmen.

 

In Kooperation:
Referat Ökumene im Bistum Essen
Katholische Erwachsenen- und Familienbildung Essen

Eintritt:          15,00 E
Vorverkauf:    Medienforum des Bistums Essen, Zwölfling 14, 45127 Essen, Tel.: 0201 / 2204-274
Abendkasse:  sofern nicht ausverkauft
Einlass:          19.00 Uhr

 

 

Old is Gold

Medienauswahl zum Thema Alter(n), Pflege, Demenz

Gemeinsam mit dem Stabsbereich Personalentwicklung und Gesundheit hat das Medienforum eine Broschüre zu den Themen Alter(n), Pflege und Demenz herausgegeben. Diese versammelt unterschiedlichste Tipps zu Medien, welche sich mit dem Älterwerden und den damit verbundenen Veränderungen auseinandersetzen - als Roman, Biografie oder aus spiritueller und geistlicher Sicht, als Ratgeber zum eigenen Umgang mit dem Altern oder zum Umgang mit älteren (dementen) Angehörigen, als Film für Demente und deren Angehörige, als Bilderbuch für Kinder oder Erwachsene, als Spiel oder Liedersammlung. 

Sie erhalten die Broschüre zur kostenlosen Mitnahme im Medienforum.

Alle vorgestellten Medien können darüberhinaus auch im Medienforum entliehen werden.

 

Willkommen    |    Mediensuche    |    Medienportal    |    Service    |    Über uns    |    Benutzerkonto
Copyright 2011 by OCLC GmbH